Ideen
T
echnik
QR-Code
Diese Website wird duch RSFirewall! geschützt, die Firewall-Lösung für Joomla!

Unsere Ziele

Hilfeleistung zu Kreativität
In der Welt der Informationstechnologie, die heute nicht nur durch Netzwerktechnik und Anwendungen beherrscht wird, sondern in der auch viel Unterhaltung stattfindet, beobachten wir, wie exzellente Menschen immer wieder lange Zeit in einem zu Schwimmbewegungen ermüdenden Schlamm bis zum Burn-Out und Bore-Out vergeblich strampeln. Wen wundert es, daß´dabei Chancen verloren gehen?

Wir haben in mehreren Jahrzehnten die Überzeugung gewonnen, es gibt um das Umfeld "komplexe Technik" ein sehr viel einflußreicheres Umfeld, das nicht so einfach mit wenigen Worten erklärt und verstanden werden kann; grob könnte man es zur Psychologie hinzuzählen, ist aber mittlerweile sehr gut wissenschaftlich,m insbesondere durch die Hirnforschung untermauert.

Da wir technisch sehr tiefe Kenntnisse haben (Beispiel: Wir verstehen nicht nur viel von Netzwerk-Virtualisierung, oder IPv6 oder VoIP, sondern auch von dem was auf der Leitung als Manchester - Code rübergeht; anderes Beispiel: Wir können programmieren, also können wir auch MicroControlle Programmieren; Beispiel: Wir sind Fachleute für Groupware wie Lotus Notes und vieles mehr) und da wir wissen, wie lange wir gebraucht haben, das alles zu lernen, sind wir unbesorgt, uns in komplexeste Technologie einzulesen und sie dann zu beherrschen. (Beispiel: DVB-S, DVB-x, IPTV etc), können wir es uns leisten, uns mit den Dingen zu beschäftigen, die in Projekten wirklich Sorgen machen können wie etwa unbeabsichtigte Suggestionen, verräterische Körpersprache, Verhandlungstechniken etc.

Dies waren zum Beispiel einige Elemente aus der Preisverleihung des Deutschen Trainingspreises in Gold im Jahre 2003 für die Firma projekt-dialog gmbh.

Unsere Beobachtungen

it-dialog e.K. ist ein Unternehmen, das als Einzelkaufmann am Markt tätig ist. In seiner Stellung sind wir in der Lage, Geschäfte mit ebenfalls im Handelsregister eingetragenen Firmen nach HGB abzuwickeln. Diese Rechtsform hat für Sie die Vorteile, weswegen das HGB verfasst wurde. Wegen der umbeschränkten Haftung allerdings wickeln wir Aufträge nur nach Time-and-Material ab, was aber keine wirkliche Einschränkung bedeutet.

Das ist deshalb wichtig, weil wir uns damit im Vorfeld dazu bekannt haben, Ihnen jede nur erdenkliche Hilfe anbieten zu können. Wir können Ihnen damit gut bekannte Kollegen/PArtner aus unserem Netzwerk genau so anbieten, wie den Bau eines Testroboters, den wir Ihnen dann gewerblich zum Kauf anbieten können oder einfach nur die Beschaffung von ein paar Elektronikbauteilen, weil es Jahre gehen würde, die mit Ihrem Banf System zu "banfen" (sprich: zu beschaffen).

Unsere Herkunft

Eine Spezialausbildung zum Weitverkehrssystemtechniker, was im Wesentlichen die Übermittlung von vielen Telefongesprächen über Richtfunkverbindungen ist (Funkplanung, Einrichtung und Wartung), führte zum Studium der Physik, Geographie, Musikwissenschaft und Pädagogik, wovon dann nur noch die Physik übrig blieb und die sehr viel Freude brachte.

Leider war absehbar, daß wissenschaftliche Arbeit an der Uni befristet ist und Physiker nicht sonderlich gefragt waren, außer in der Informationstechnologie zum Zeitpunkt der Blüte des Großrechners auf /370 Basis. Dort brauchte man den Entwickler einer Grafiksoftware als Zusatzprodukt zu einem sehr erfolgreichen Textsystem, das auf allen möglichen Rechnern lief. Der Erfolg bei dieser Tätigkeit führte dann zu einer leitenden Position und veränderten Ambitionen, insbesondere in Richtung Selbständigkeit.

Die Firma it-dialog entstand in der Absicht, größer zu werden und hatte rasch Mitarbeiter. Allerdings gelang es nicht, über die kritische Menge an Mitarbeitern zu kommen und wirtschaftlich zu sein. Während dieser Zeit haben wir bei unterschiedlichen und auch recht großen Projekten mitgearbeitet. Eine Aufgabe davon war die Entwicklung einer Firma zum Zweck der Verbreitung medizinisch/wissenschaftlicher Informationen.

In diesem Zusammenhang haben wir auch Partnerschaften mit indischen Firmen geschlossen und uns vor Ort intensiv informiert. Zu dem Zeitpunkt wollte man in Deutschland davon aber noch nichts wissen. Die Kontakte nach Indien bestehen bis heute.

Etwa zeitgleich mit der Entstehung der Firma it-dialog entstand die Firma projekt-dialog gmbh, deren Gründer und geschäftsführende Gesellschafter zusammen mit it-dialog verschiedene Projekte und Versuche gestartet hatte. Ein Versuch führte zu einem Preis bei VW im Zusammenhang mit der Verwaltung von Mehrwertladungsträgern, der andere zu einer Firma für Hausbau und automatische Gewerkevergabe per Informationstechnologie für Handwerker.

Seit 2000 ist it-dialog fast ausschließlich in der Telekommunikation tätig wobei viele Herausforderungen darin bestehen, die unterschiedlichsten Kulturen zusammen zu führen. Wir können mit Fug und Recht behaupten, daß wir alle großen Netzbetreiber in Deutschland von innen kennen.

Während wir ein wachsendes Unverständnis zum ebenfalls gewachsenen Zertifizierungswahn in Deutschland entwickelt haben und mit Staunen sehen, daß die erheblich wichtigeren Softfacts in Projekten immer mehr vernachlässigt werden, haben wir beschlossen, zwar unser technisches Know-How sehr sorgfältig zu pflegen, aber auf der anderen Seite die Ergebnisse aus der modernen Hirnforschung ganz intensiv zu studieren und in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Förderung von Kreativität, Entscheidungsfindung durch Entwicklung der sogenannten "somatischen Marker" und insbesondere die Verbesserung der Lernkapazität. Die gute Nachricht dabei ist, das funktioniert bei Mitarbeitern jeden Alters.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir bei einer neuen Form der Mathematik-Nachhilfe für Schüler der Oberstufe entwickelt (leichtere Messbarkeit des Erfolgs) und dafür dankenswerterweise auch den einen oder anderen Sohn des festangestellten Kollegen unserer Auftraggeber unterstützt. Uns ist dabei sehr wichtig, daß der von uns Unterstützte nur sehr individuell passende Unterstützung erfährt. Wir lehnen die allgemein bekannten Gedächtnistrainings wegen mangelnden Individuumbezugs ab.

Unsere Werte

Sokrates hat vor mehr als 2000 Jahren ein Prinzip in der Diskussion eingeführt,das auf griechisch "Mäeutik" heißt und das er sich bei seiner Mutter der Hebamme, abgeschaut hat. Im Grunde geht es darum, dem Redenden beim Gebären der Worte seines Gedankens wie eine Hebamme zu helfen. Das ist insbesondere bei Innovationen sehr wichtig, denn, fehlt einem Produkt eine wichtige Eigenschaft, die eventuell beim Grobkonzept keine Würdigung fand, ist viel Geld verloren.

Nehmen Sie diesen Gedanken als Beispiel für unser Verständnis der nötigen Zusammenarbeit in einem innovativen Team: Respekt vor dem Gedanken von anderen Menschen, was aber umgekehrt bedeutet, daß wir nicht unbedingt immer alles gleich auch akzeptieren.